Private Bauplatz/Immobilienangebote

Private Bauplatz/Immobilienangebote

  • Hasselbach - Haus (Teilweise bereits saniert), Limburger Straße 

    Art des Immobilienangebotes:
    Immobilie privat

    Preis:
    100.000€

    Beschreibung:
    Diese Haus wird direkt vom Eigentümer angeboten. Es wird KEIN Makler gesucht, der das Haus für den Eigentümer anbietet! Ebenfalls wir KEIN Mietkauf angeboten! Interessenten, deren Finanzierung gesichert ist, können sich gerne melden. 

    Baujahr vermutlich um 1900 (Fachwerk), Anbau (Wintergarten und Büro ca. 1960) - Wohnfläche ca. 275 m² zuzüglich Nutzfläche von ca. 65 m2 - Grundstück ca. 194 m2 - Zustand Teilsaniert (Elektro, Heizung von 1998, neuer Brenner in 2004, Bad, Fenster mit Doppelverglasung) in anderen Bereichen Sanierungsbedarf - Sofort frei - Separate Einliegerwohnung - Separates Büro - Wintergarten - Dachterrasse möglich - Bad besitzt Fußbodenheizung, die Fliesen sind von Versage - Das Material sowie das Werkzeug was auf den Bildern zu sehen ist, ist im Preis enthalten - Die Möbel die auf den Bildern zu sehen sind können bei Interesse kostenfrei übernommen werden - Bisher wurde ein DSL-Anschluss von 1&1 genutzt, aktuell baut die Deutsche Glasfaser in Hasselbach aus. Bei Interesse kann dort ein schneller Internetanschluss beantragt werden: https://www.weilrod.de/leben-wohnen/ver-und-entsorgung/breitband/

    Folgende Mängel sind bekannt: - Feuchte im Büro (vermutlich Dach an einer Ecke undicht - Riss in der Fassade über der Tür der Einliegerwohnung - Im Schlafzimmer der Einliegerwohnung hat sich der Boden im vorderen Bereich um ca. 5 cm gesenkt (vermutlich mehrere Balken und Stützbalken müssen erneuert werden) - Wegen einem Wasserschaden im Bad der Einliegerwohnung wurde das Bad bereits teilweise entkernt (Rigips, Toilette, Waschbecken und Badewanne bereits entfernt) 

    Mehr Bilder und Besichtigungstermin gerne auf Anfrage. 

    Kontaktdaten:
    Ralf Naundorf
    ralf.naundorf@gmx.de

  • Mauloff - Attraktive Hofreite, Ringstraße 5

    Art des Immobilienangebotes:
    Immobilie privat

    Preis:
    499.000 €
     
    Beschreibung:
    Der charakteristische Dreiseiter-Fachwerk- Hof umfasst ein teilsaniertes, dreistöckiges Wohnhaus aus den 1730ern, Nebengebäude aus den 1820ern und einen großen Garten. Im Erdgeschoss des Wohnhauses finden sich zwei größere Zimmer, Küche und Bad. Das Obergeschoss bietet aktuell drei Zimmer und ein geplantes weiteres Badezimmer. Über eine befestigte Treppe geht der Weg hinauf, auf den geräumigen Dachboden, auf dem sich bis zu drei weitere Wohnräume realisieren lassen.

    Der im Oktober 2020 neu eingebaute Mischkessel für Holzpellets und Scheitholz mit angebundenem 3 Tonnen Holzpelletlager verfügt über die Heizkraft das gesamte Haupthaus mit 100qm und alle Nebengebäude mit weiteren 250qm zu beheizen. In der großen Scheune befinden sich das Holzlager, ein ehemaliger Kuhstall (aktuell Lagerraum), eine Garage, eine kleine Werkstatt, ein ehemaliger Heuboden, ein Partyraum, das Pelletlager sowie die Waschküche mit Heizungsraum und Außentoilette. Ein weiteres Holzlager befindet sich im ehemaligen Kleintierstall.
    Auf der Rückseite des Hofes ist der ca. 500qm große, kinderfreundliche und komplett umschlossene Garten mit Terrasse, Obstplantage, Beeten, Klettergerüst und Sandkiste.

    Das schöne, dreistöckige Farmhaus steht zum 01.05.2022 zum Verkauf. Der Ausbau wurde gemeinsam mit einem Ingenieurbüro geplant, die Unterlagen werden bei Kauf mit übergeben. Für das Objekt besteht kein Denkmalschutz. Das gesamte Grundstück inklusive Haus wird für einen Preis von 499.000 Euro verkauft.

    Die Immobilie liegt im beschaulichen Ortskern von Weilrod-Mauloff. Das 360 Einwohnerdorf mit seiner herzlichen Dorfgemeinschaft, im traumhaften Taunus, ist zu allen Seiten von Wald und Feld umgeben und liegt direkt an der Rennstraße, dem historischen Handelsweg zwischen Frankfurt und Köln. Weilrod-Mauloff bietet eine Jugendfeuerwehr, einen Schützenverein und eine große Reitsportanlage. In Laufnähe gibt es zwei Restaurants. Weiter entfernt gibt es außerdem mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten, eine gute medizinische Versorgung und diverse Erholungs- und Sportmöglichkeiten.

    Kontaktdaten Verkäuferin:
    Kathleen Eckardt
    E-Mail: Kauro@gmx.net
    Telefonnummer: 015123328445



Zwangsversteigerung

Aktuelle Zwangsverteigerungen und Informationen zu den Versteigerungsobjekten können online im Versteigerungsportal eingesehen werden.  Die Zwangsversteigerung für Weilrod führt das zuständige Amtgericht in Königstein durch.